Verkehr

Stadtportal

Verkehr


Dortmund Grafik Dortmund ist sowohl im Nah- als auch im Fernverkehr sehr günstig angebunden und die Infrastruktur zählt zu den modernsten bundesweit. Durch die unmittelbare Nähe von sechs Autobahnen und vier Bundestraßen kann man sich mit dem Auto sehr schnell im Ruhrgebiet oder Fernverkehr bewegen.

Doch auch der Dortmunder Hauptbahnhof ist ein wichtiges Verkehrsmittel, dass jährlich von rund 40 Millionen Fahrgästen genutzt wird und Fußballfans siche rund pünktlich zum Dortmunder Stadion bringt.

Im infrastrukturellem Nahverkehr findet man neben Bus und Bahn auch ein eher ungewöhnliches Verkehrsmittel: Die H-Bahn. Diese verbindet den Technologieteil mit Eichlinhofen und den beiden Universitäten.